Kontakt

E-mail: team_tirol@gmx.at

 

Tel: +43 664 3254916 (Ö)
Tel: +49 176 66118239 (D)

Tel: +43 676 4709185 (Ö)
Tel: +49 176 67206925 (D)

 

Eselwandern auf Facebook:

 

 

Napoleon

 

ist der Stammvater unserer Eselfamilie. Er ist am 24. 8. 2010 geboren und kam im Dezember 2011 auf´s Berndlgut.

Bald bekam er 3 wunderschöne Nachkommen, Balthasar, Talitha und Pinocchio.

Beim Kinderreiten, Eselwandern und vor der Kutsche ist er unser verlässlichster Mitarbeiter.

Er ist ein wunderschöner,  sehr cleverer und feiner Esel!

 

 

 

Luiserl

 

 

(links im Bild) ist 2012 im Mühlviertel geboren und Mutter von 2 wunderschönen Fohlen.

Sie ist eine besonders nette Eselin und eine super Mama.

Beim Kinderreiten und beim Kutsche Fahren ist sie fleißig und brav.

Nur mit dem Geschicklichkeitsparcours hat sie´s nicht so sehr …

 

 

 

Balthasar

 

ist am 12. 11. 2015 geboren und unser erstes selbstgezogenes Fohlen. Seine Mama Rosi starb leider 4 Wochen nach seiner Geburt und so wurde er mit dem Flascherl aufgezogen.

Er ist der Meister der Wippe, ein ganz gescheiter kleiner Esel, der von Papa und Mama das Beste mitbekommen hat. Und hübsch ist er auch und er weiß es genau!

Auch beim Wandern und vor der Kutsche unterstützt er seinen Vater schon tatkräftig!

 

 

 

Tahitha

 

 

ist am 10. 11. 2016 geboren und sie war von Anfang an eine ganz Brave.

Sie ist freundlich und unkompliziert, fürchtet sich vor nichts und macht bei allen Spielen im Parcours und bei kurzen Wanderungen fleißig mit.

Schon im Alter von einem Jahr war sie Teil der Lebenden Krippe auf dem Adventmarkt – sie ist einfach ein feines Mädchen!

 

 

Pinocchio

 

wurde am 18. 12. 2017 geboren und wollte am Anfang keine Milch trinken. So verbrachte er die ersten 5 Lebenstage mit seiner Mama Luiserl in der Uniklinik München. Dort war er der Liebling der Studentinnen!

Mittlerweile ist er ein großer Jährling und der "Kasperl" der Truppe!

Er ist im Parcours schon fast so gut wie sein großer Bruder und für einen jungen Hengst ausgesprochen brav - wenn ihn nicht gerade der Hafer sticht!

 

 

 

Lady

 

wurde 1992 geboren und gehört seit 2000 zu uns.

Sie und Andiamo waren seit damals der verlässlichste Zweispänner, den man sich vorstellen kann.

Auch zum Reiten war sie immer brav und geht auch noch mit 26 Jahren gelegentlich unter dem Sattel und im Geschirr.

Besonders Kinderreiten macht ihr Spaß!

 

 

 

Andiamo

 

wurde 1994 geboren und kam mit Lady im Jahr 2000 zu uns.

Auch er wurde geritten und gefahren, er war immer der fleißigste im Geschirr, wollte alles alleine machen.

So verkehrssicher wie er sind nicht viele!

Seit 2 Jahren ist er in Pension, aber er ist nach wie vor der Chef auf der Koppel und im Stall!

 

 

Bazi

 

 

ist auch schon 20 Jahre alt und kam 2016 gemeinsam mit Nussini zu uns.

Er ist ein ganz netter, der auf alle Menschen zugeht und immer gestreichelt werden will. Auch Leckerlis ist er nicht ganz abgeneigt!

Er geht schon sein Leben lang in der Kutsche und auch ausreiten mit ihm macht viel Spaß!

Um seinen Bart beneidet ihn manche Ziege!

 

 

 

Nussini

 

 

wurde 2003 geboren und verbrachte fast sein ganzes Leben gemeinsam mit Bazi am Tegernsee.

Seit 2 Jahren lebt er am Berndlgut, er geht brav ein- und zweispännig und wird auch ein bisschen zum Dressurreiten ausgebildet, schließlich ist er ein sportlicher Typ.

Auch Kunststückerln machen ihm großen Spaß – er ist ein sehr verspielter Hafi!

 

 

 

Rosi

 

kam 2014 auf´s Berndlgut und schenkte ein Jahr darauf Napoleon seinen ersten Sohn.

Leider wurde sie bald darauf sehr krank und konnte trotz eines längeren Klinikaufenthaltes nicht gerettet werden.

Aber sie hat uns mit dem kleinen Balthasar das schönste Geschenk gemacht, er ist genauso gescheit und fein wie sie – und so lebt sie auch ein bisschen in ihm weiter und wir denken immer wieder an sie!

 

 

Sopherl und Maxi

 

Die beiden Ziegen sind die Lieblinge der Kinder. Sie lieben hartes Brot oder Apfelstückerln und nehmen sie ganz vorsichtig aus der Hand!

Sopherl kam aus einem Milchbetrieb zu uns und Maxi wurde am Berndlgut geboren.

 

Muizi

 

ist unsere Haus- und Hofkatze, sehr kuschelbedürftig und eine gute Mauserin! Wenn sie im Winter über den Hof flitzt nennen wir sie „Kugelblitz“! Sie kann auch einige Kunststückerl und macht erfolgreich beim Zirkus mit!

 

 

 

Lilly

 

ist unser Familienhund und die Gescheiteste, die wir jemals hatten!

Sie ist ein Hütehundemischling und treibt immer gerne die Herde zusammen.

Auch als Wachhund ist sie begabt und sie spielt gerne mit Freunden.

Bei allen Kutschenfahrten und Wanderungen ist sie mit dabei und passt auf uns auf!